Rechtsgebiete

Die Anwälte der Sozietät sind in den folgenden Rechtsgebieten tätig, insbesondere mit dem Schwerpunkt Medien:

Medienrecht

  • Äußerungsrecht
  • Rundfunkrecht

Wettbewerbsrecht

  • unlauterer Wettbewerb
  • Recht der Werbung

Urheberrecht

  • Lizenzverträge
  • Urheberrechtsverletzungsverfahren

Markenrecht

  • Verletzungsverfahren
  • Titelschutz
  • Lizenzverträge, Abgrenzungsvereinbarungen

Datenschutzrecht

IT-Recht

  • Domains
  • wettbewerbsrechtliche Probleme
  • urheberrechtliche Fragen
  • Vertragsrecht (Contentverträge, etc.)

Kartellrecht

  • Pressevertriebsrecht
  • Preis- und Verwendungsbindung
  • Netzzugang
  • Missbrauchsverfahren

Telekommunikationsrecht

  • Netzzugang
  • Entgeltregulierung
  • Missbrauchsverfahren

Postrecht

  • Lizenzierung
  • Netzzugang
  • Entgeltregulierung
  • Mißbrauchsverfahren

Vergaberecht

In diesen Rechtsgebieten verfügt die Sozietät insbesondere in Großbritannien und den USA auch über intensive internationale Kontakte und ist bei der Vermittlung geeigneter Kollegen ebenso gerne behilflich, wie sie ihre Mandanten im Umgang mit ausländischen Anwälten betreut.

Mandanten, die Beratung und Vertretung außerhalb dieser Spezialisierung, z.B. im Strafrecht, benötigen, vermittelt die Sozietät kompetente Kollegen, zu denen aufgrund langjähriger Zusammenarbeit ein besonderes Vertrauensverhältnis besteht.